• Fahneninstallation 1
  • Fahneninstallation 2
  • Stablose Drachen 1
  • Stablose Drachen 2
  • Hochzeitstauben
  • Startseite

GSW Kamen KITE 2018

Willkommen auf den offiziellen Informationsseiten rund um die "GSW Kamen KITE"

 

GSW Kamen KITE vom 05. - 06. Mai 2018

31. Internationales Drachenfestival
auf dem Segelflugplatz Derner Straße in Kamen

 

An allen Veranstaltungstagen =>
Aufgrund der zunehmenden Vorfälle mit Drohnen untersagen wir hiermit für Jeden (egal ob Besucher, Aktive Drachenflieger, Helfer, usw.) die Nutzung solcher.
Es handelt sich hier um eine Luftfahrtveranstaltung mit Drachen und Publikum.
Zuwiderhandlung wird von der Veranstaltungsleitung und der Orga geahndet!!

Alles kann fliegen – auf der GSW Kamen KITE 2018 - auf dem Gelände der Luftsportfreunde 2000 Kamen/Dortmund.

Das internationale Drachenfestival GSW Kamen KITE gehört mit zu den ältesten und mittlerweile weit über die regionalen Grenzen hinaus bekannten Veranstaltungen im Bereich des Drachensportes. Die GSW Kamen KITE fand ihren Ursprung Ende der 80ziger und ist seitdem stetig angewachsen und begrüßt alljährlich Drachenflieger aus dem internationalen Raum (z.B. Belgien, Niederlande, Frankreich, Schweiz, etc.), sowie mehrere tausend Besucher an allen Veranstaltungstagen.

Die Stadt Kamen und das Kite-Team Skycolours veranstalteten und organisieren das internationale Drachenfestival GSW Kamen KITE.
Ein abwechslungsreiches Programm voller Überraschungen erwartet die Besucher.

Über einen kleinen Eintrag in unser Gästebuch oder auch über einen kurzen Text (Stimmen rund um die GSW Kamen KITE) würden wir uns sehr freuen.

Das internationale Drachenfestival GSW Kamen KITE ist ein Familienfest. Passend dazu wird ein abwechslungsreiches Angebot bereitgestellt.
Also Langeweile kommt beim 31. Internationalen Drachenfestival GSW Kamen Kite 2018 ganz bestimmt nicht auf.

Der Eintritt ist kostenfrei.


Versprochen......

 

Kurzer Steckbrief zur Veranstaltung "GSW Kamen KITE":

Rd. 200 Drachenlenker aus dem Profibereich, ca. 300 Tagesgäste aus dem Amateur- und Halbprofibereich nehmen teil.
Anzahl der Stände im Gastronomie- u. Spielebereich: rd. 30
Fläche der Flugfelder: rd. 60.000 m²
Fläche für Vereine und Spielbereiche: rd. 2.000 m²
Fläche Gastronomie: rd. 1.000 m²
Besucher: 5.000 bis 15.000 je nach Witterung

 
Der Umwelt zuliebe und wegen der schwierigen Parksituation, bitten wir um Nutzung der kostenlosen Parkplätze in der Innenstadt und zur Anfahrt mit VKU-Bussen zur Haltestelle Kamen-Heeren Friedhof.
Sportlichen Besucherinnen und Besuchern sei die Anfahrt mit dem Fahrrad empfohlen (auf dem Gelände ist ein großer Fahrradparkplatz vorhanden).

 

An allen Veranstaltungstagen =>

Parken und Anfahrt

Aufgrund der Baustellen Situation durch Straßen NRW wird die Derner Str. in diesem Jahr nicht als Einbahnstr. eingrichtet und kann somit von beiden Seiten befahren werden.
Aufgrund dessen und den damit verbundenen Durchgangsverkehr besteht in diesem Bereich absolutes Parkverbot.
Sportlichen Besucherinnen und Besuchern sei die Anfahrt mit dem Fahrrad empfohlen (auf dem Gelände ist ein großer Fahrradparkplatz vorhanden).

Wir empfehlen die Anfahrt für Kraftfahrzeuge über die A 2, Abfahrt Bönen, folgen Sie der Beschilderung Richtung Heeren-Werve.
Für alle, die von der A 1 kommen, wird die Ausfahrt von der Hochstraße in Richtung Heeren-Werve an beiden Veranstaltungstagen geöffnet sein.

Es werden Park and Ride Parkplätze am Schulzentrum, Gutenbergstraße und am Bürgerhaus in Heeren-Werve eingerichtet. Ein Bus-Shuttle der VKU bringt die Besucher kostenlos von der Haltestelle Schulzentrum bzw. Käthe-Kollwitz-Schule zur Haltestelle Friedhof an der Heerener Straße. Von dort ist das Veranstaltungsgelände zu über den Fuß,- Radweg parallel zur Derner Straße erreichbar.
Hier geht es zum Fahrplan.

Die Anzahl der Behindertenparkplätze auf dem Gelände wurde erhöht.

Park & Ride
Hier finden Sie den aktuellen Busfahrplan sowie die Möglichkeiten für kostenfreies Parken in Kamen.



Besucherzähler

Heute 3

Gestern 8

Woche 11

Monat 141

Insgesamt 17504